Samstag, 17. Juni 2017

Outdoor Upcyclingidee

So, während sich einige Bärbels dünne machen
oder sogar auf erfreuliche Weise ganz verschwinden,
wird trotzdem unbeirrt weitergebastelt.


Diese Woche bin ich, Grit von Dekozauber.22,
wieder an der Reihe.

Damit meine zahlreichen Windlichter in meinem Garten bei Regenwetter
nicht ertrinken,
hab ich ihnen Deckelchen gewerkelt.














Wie ich das gemacht und was ich noch dazu zu sagen habe,
könnt ihr HIER auf meinem Blog lesen.
Lasst es euch gut gehen und genießt die Zeit!
Liebe Grüße vom Frischluftjunkie Grit!

Kommentare:

  1. Das ist ja eine super Idee, und sieht echt klasse aus.
    Liebe Grüße
    jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine hübsche Idee.
    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Na, da komm ich doch gleich mal rüber um zu sehen was du dir da wieder ausgedacht hast.

    bis gleiheichhhhh.

    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Grit,

    herrliche Fotos, ich gehe gleich mal gucken wie Du das wieder gemacht hast♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Deine Windlichter sehen ganz zauberhaft aus. Ich komme gleich gucken wie du die Deckelchen gewerkelt hast. Die sehen toll aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Grit,
    Dass ist ja mal eine praktische Idee, super schön!
    Da gehe ich gleich mal schauen, wie du die tollen Deckelchen gezaubert hast.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag!

    Liebste Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. mei is des ah liabe IDEE,,,,,
    selle KNOPFAL hätt i eh dahoam
    mhhhh.. jetzt gibts erst mal DOSENFUTTER,,,gggg

    hob no an feinen TOG
    busssale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Bärbelchen,
    welch eine witzige Idee von dir und auch noch total praktisch.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  9. sooo wunderschön liebe Grit,
    ein richtiger Garten zum Träumen und wohlfühlen. :)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  10. Na du bist ja ne Maus! Erst heiß machen und dann ätsche-bätsch.
    Na dann schaue ich jetzt doch gleich noch auf deinem Blog vorbei.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee, super umgesetzt . Bin ganz begeistert . Muss ich mir doch auch mal die Knöpfe die mir besnders gefalen mit nehmen :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Grit, ich lese jetzt den Pot zum 2. Mal. Die Idee ist wunderschön und die Lichter mit den Deckelchen machen sich in Deinem süßen verpsielten Garten einfach toll. Mir ging es wie Doreen, und dachte, ne nä....jetzt muss ich springen ;-) auf Deinen Blog. Habe ein schönes Wochenende!
    Viele liebe grüße sendet Dir Rosi

    AntwortenLöschen