Samstag, 16. Dezember 2017




                                                              Weihnachtswünsche


                                                   
                                                    Möge das Weihnachtsfest
                                                    dich an deine tiefsten Träume erinnern
                                                    und dir Mut machen, ihnen zu trauen.


                                                    Möge es dir alle Angst nehmen,
                                                    dein Leben neu anzugehen
                                                    und dir die Kraft schenken, hinzuzufügen,
                                                    was dir daran noch fehlt.


                                                            Möge Weihnachten für dich
                                                            zum Fest eines neuen Anfangs werden
                                                            und des freudigen Abschieds von allem,
                                                            was dich  bedrückt, bedrängt
                                                             und dein Herz schwer macht.
                                                             Dass du leichten Sinnes und ohne Klage
                                                             zurücklassen kannst,
                                                             was immer dich am Leben hindert
                                                             und Zuversicht wächst,
                                                             wo vorher Zaghaftigkeit war.


                                                   Möge Weihnachten für dich
                                                   das Fest der Fülle und Erfüllung werden
                                                   und alle deine Tage gesegnet sein
                                                   mit Glück und Gelingen.


                                                                Ulrich Peters


Ich wünsche allen Bärbelleserinnen und -lesern noch eine möglichst stressfreie Adventswoche und ein schönes Weihnachtsfest.

Vera von Highheels and Wellingtons

Kommentare:

  1. SCHÖNE WORTE

    wünsch da no ah feine WEIHNACHTSZEIT
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      ja ich finde auch, dass das schöne Worte sind. Vor lauter Stress und Hektk verliert man sich in der Vorweihnachtszeit leicht selbst aus den Augen.Aber man kann es ändern. Einen Versuch ist es wert.
      Ich wünsche dir einen schönen 3. Adventssonntag
      Vera

      Löschen
  2. Danke schön! Das ist ein besinnliches Gedicht. Ich wünsche auch ein schönes Fest.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      Ja, das Gedicht regt dazu an, sich auch mal auf sich selbst und seine eigenen Wünsche zu besinnen. Das vergisst man so leicht.
      Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent

      Vera

      Löschen
  3. DANKE!
    Ich wünsche dir und deinen Mitbloggerinnen ein schönes Weihnachtsfest.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Tina,
      das wünschen wir dir auch.

      Die Bärbels

      Löschen
  4. Liebe Vera,
    das wünsche ich dir auch!

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vera,

    ich wünsche Dir von Herzen ein besinnliches und schönes Weihnachtsfest.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Ein wirklich sehr schönes Gedicht!
    Ich wünsche euch ein zauberhaftes Weihnachtsfest.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Zeilen...
    Ein wundervolles Weihnachtsfest wünscht dir
    Heike

    AntwortenLöschen