Montag, 6. Januar 2020

Schnelle Kuschelkissen

Heute schreibe ich, Marita vom Blog Handmade by Maritabw

Zuerst wünsche ich allen ein Frohes Neues Jahr 2020. 

Da die Weihnachtsdeko so langsam wieder eingemottet wird, 

muss etwas Neues her.

Da habe ich schnell gemachte Kuschelkissen für euch.


Sie sind aus einem kuscheligen Fleece-Stoff.

Das Fleece ist zwar sehr fusselig beim Zuschneiden, aber wenn man alles 

zugeschnitten hat, nimmt man einfach den Staubsauger und saugt die Fusseln auf.

Die Kissenhüllen werden nach Größe der Kissenrohlinge zugeschnitten.

Dann entweder mit der Overlook oder mit Zickzack rundherum versäubert.

Die Kissenhülle ist bis auf eine kleine Wendeöffnung zusammenzunähen.

Den passenden Kissenrohling einziehen und die Wendeöffnung

mit einem Matratzenstich zunähen.

Da das Fleece sehr langhaarig ist, sieht man von der Naht nichts. 


Für diese 4 Kissen habe ich ein Meter Fleece gebraucht. Auf dem Fleece

sind kleine Paillietten aufgenäht, dadurch schimmert das Fleece sehr schön.



So  wurde der Stoff ganz verwendet und es sind kaum Reste übrig geblieben.

Ich hoffe die kleine Anleitung für die Kuschelkissen haben euch gefallen.

Das war es für heute und macht's gut bis zu nächsten Mal.

Marita 




Kommentare:

  1. Ohhh, wie schön, die Kissen sehen schon auf dem Foto richtig kuschelig aus.
    Viele Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Kissen kann frau immer gut brauchen...

    ...schön kuschelig sehen sie aus. Und sind auch toll zu verschenken.

    Glitzernde Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  3. Kissen zum reinkuscheln gehen immer. Deine sehen besonders weich aus.
    Liebe Inselgrüße
    kerstin

    AntwortenLöschen
  4. ohhh, die sind aber sehr schön, liebe Marita.
    Der Stoff ist aber auch klasse, da musst du mir bei Gelegenheit mal verraten, wo ich den bekommen kann.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe MArita,
    die sind wirklich sußer kuschelig! Danke für die schöne Anregung!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen und zufriedenen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marita,
    ich mag Deine Kuschelkissen und ganz besonders in der Farbe rosa ;-)))
    Vielen Dank für die Anleitung.
    Liebe Grüße von Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen ja wirklich total kuschelig aus.Ich denke, das werde ich auch noch hinbekommen. Danke für diese schöne Idee samt Anleitung, liebe Marita.
    Viele herzliche Grüße sendet Dir Rosi ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  8. Sehr einladend sieht das aus liebe Marita ganz weich und auch die Farben sind natürlich wunderbar.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. DIE htig KUSCHELIG aus,,,
    und genau in meiner FARBE,,,freu,,,freu

    wünsch da no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie schön. Die Kissen sehen ganz toll aus. Kissen sind Rudeltiere und man kann nie genug davon haben...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen