Montag, 27. Juli 2020

Sommerzeit ist Cocktailzeit

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich Euch einen einschenken,
nämlich einen



(Achtung! Post enthält Werbung)

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit Watercolor. Gemalt habe ich ja schon immer gern, aber jetzt gibt es ja unfassbar viel neues Material. Die liebe Katha von @letterbraut hat mir diesen Schriftzug erstellt und ich habe ihn mit Wasserfarben verblendet. Dazu habe ich  noch die Zitronenscheiben von 
@frauhoelle gesetzt.
Das Wort passt zu meinem heutigen Post.

Was gibt es Schöneres, als den Abend bei lauschigen Stunden im Garten mit einem Cocktail....oder auch zwei  ;-) zu verbringen?

Viele Rezepte gibt es dafür im Netz, auch für Gin. Ich habe mich für die fruchtige Variante entschieden.Hier die Zutaten:

0,5 l Wodka
15 g Wacholderbeeren (gestoßen)
150g Schwarze Johannisbeeren
ein paar Zesten Zitronen- und Orangenschale

Alle Zutaten zum Wodka geben und 3 bis 4 Tage durchziehen lassen,
abseihen und in eine Flasche füllen.... uuuund genießen







Hat er nicht eine schöne Farbe?

Die Schrift auf der Flasche ist nach einem kostenlosen Freebie von kugelig.com
Ich habe sie geplottet mit Glasdekorfolie von der kreativmanufaktur.bayern
Dort gibt es supertolle Folien.

Passend zum Getränk gibt es von kugelig.com im Freebie auch den Spruch zum Beplotten des entsprechenden Outfits



Die neue Siser P.S. Electric - Flexfolie, die es in wunderschönen Farben gibt,
habe ich zunächst getestet. Das Ergebnis ist klasse. Die Folie verbindet sich superschnell, mit den Textilien und leuchtet ein wenig.


So ist man für die Cocktail-Party, auch im Partnerlook auf alle Fälle gut vorbereitet, ganz gleich, ob als Gastgeber oder Gast.
Apropos Gastgeber, für die Gin -Theke kann man dieses Schild verwenden. So findet jeder dorthin.


In diesem Sinne....genießt die lauschigen Sommerabende und macht es Euch gemütlich,
Eure Rosi


Prost !  Gin-Gin


Kommentare:

  1. Der Gin hat wirklich eine tolle Farbe, liebe Rosi.
    Deine Flaschen und Shirts, die Schilder - einfach alles klasse. Da MUSS man ja einen Cocktail trinken. Alles andere geht ja gar nicht.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ja gell.sieht lecker aus und schmeckt auch gut.Die neuen Flexfolien sind wirklich der Hammer!
    Habe noch einen schönen Abend, Süße ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rosi,
    Gin hatte ich noch nicht für mich entdeckt und der, den ich dann probiert habe, hat mir so gar nicht geschmeckt.
    Gestern habe ich beim Durchstöbern im Netz nach einem Buch einen Krimi entdeckt, in dem es um Gin geht und da ist auch eine Infobroschüre enthalten, woher Gin kommt und welche Sorten es gibt.
    Nun weiß ich auch, warum es mir nicht geschmeckt hat.
    Aber Dein Rezept macht mich neugierig und ich werde das es ausprobieren.
    Danke dafür!
    Gudrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gudrun, vielleicht gefällt Dir die Kräutervariante nicht. Versuche es mit meiner Fruchtigen und lasse eventuell ein paar Wacholderbeeren weg.
      Liebe Grüße und noch eine schöne Zeit, Rosi

      Löschen
  4. Tolle Idee und so passend, denn der Sommer kommt ja bald wieder!

    Liebe Grüße
    Augusta

    AntwortenLöschen
  5. Gin Gin liebe Rosi, lasst es Euch schmecken und die Shirts sind natürlich perfekt dazu.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön, meine liebe Kerstin!
    Viele liebe Grüße sendet Dir Rosi ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  7. Heute gibt es leckere Ginsorten. Da sage ich nicht nein. Lach...
    Die Shirts sehen klasse aus.
    Liebe Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Stimmt, liebe Heike. Ich sag da auch nicht nein ;-) die Shirts gefallen mir selber, aber diese hier machen sich heute auf die Reise.
    Hab noch eine schöne Woche und viele liebe Grüßle sendet Dir Rosi♥♥♥

    AntwortenLöschen