Donnerstag, 14. Januar 2021

Liebe Grüße...

...etwas anders verpackt!

Und Zack, ist das neue Jahr schon wieder fast 2 Wochen alt.
Ich , Bettina von der Katzenfarm, freue mich sehr darüber, hier bei den Bärbels
das neue Jahr kreativ eröffnen zu dürfen.

Im Moment ist es ja nun einmal so, das wir alle ganz schön an der derzeitigen 
Situation zu knacken haben. 


Kontaktverbote tun Ihr übriges dazu!!!
Was liegt also näher, anderen (z.b. unseren betagten Nachbarn)
ein paar liebe Grüße und Nettigkeiten zukommen zu lassen.

Und dafür habe ich heute eine schöne Verpackungsidee mitgebracht.
Hervorragend natürlich auch für den bald kommenden Valentinstag geeignet.


Briefumschläge kennt jeder...logisch...
... aber aus Stoff, sind sie noch viel schöner und nachher auch noch weiter
zu gebrauchen. Als kleines Täschchen z.b. für die Masken Aufbewahrung,
einfach nur für Schnick-Schnack etc.
Jedenfalls wandern diese nicht einfach in den Papiermüll.


Und sie sind wirklich ganz einfach zu nähen.
Da müsst Ihr kein Profi sein und auch wenn Ihr blutiger Anfänger seit, 
sind sie hervorragend umzusetzen.
Ich habe meine mit einer kleinen Applikation verziert,
aber auch ohne sehen sie sehr schön aus und man kann jeden Stoff
den man vorrätig hat verwenden.


Na, seit Ihr auf den Geschmack gekommen?
Wenn ja, am Ende dieses Post's findet Ihr den Schnitt 
(Ihr könnt aber auch einfach einen Briefumschlag an den Seiten auftrennen und 
als Vorlage nutzen, so habe ich es auch getan)
 und die bebilderte Nähanleitung als PDF Datei.
Die Idee ist nicht neu, nicht von mir und gibt es zu Hauff auch im Netz zu finden,
aber so braucht Ihr nicht lange suchen, zwinker


Und jetzt habe ich noch eine kleine Überraschung für Euch.
Wer Lust hat, kann jetzt in mein Lostöpfchen hüpfen.
Ich verlose 3x mal ein Materialpäckchen zum nähen von einem Umschlag.
Das tolle, Ihr wisst nicht, was für einen Stoff Ihr vernähen werdet, lach...
das doofe die Zange für die Kam Snaps und die Nähmaschine sind nicht dabei.

Und diejenigen, die bereit sind einen zu nähen und an eine liebe Bloggerin
als Nettigkeit zu senden, den packe ich für 2 Umschläge das Material ein,
schreibt es einfach in den Kommentaren dazu
Ich fände es toll♥♥♥♥ möchte das allerdings auch sehen.
Das Bildchen dürft Ihr natürlich gerne mitnehmen.


 So meine Lieben, bevor ich mich jetzt bei Euch verabschiede,
lade ich Euch noch auf meine Katzenfarm ein.
Dort zeige ich Euch ein herzige DIY und zu gewinnen gibt es 
auch dort was.

UPDATE: Leider kann ich nur eine Gewinnerin bekannt geben
DD schickst Du mir bitte Deine Anschrift 
katzenfarm.by.bettina@gmail.com

Macht es Euch nett

P.S.: Dieser Post enthält Werbung

Verlinkt bei: froh und kreativ, Mittwochssammler, Lieblingsstücke, DvD

Kommentare:

  1. Liebe Bettina,
    das ist ja witzig, ich habe am Wochenende auch einen Umschlag genäht.... mehr wird aber nicht verraten. 😁 Ich finde die Umschläge gerade jetzt richtig super.

    Liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bettina,
    auch eine schöne Idee.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  3. Einen guten Morgen in die nette und vor allem auch toll kreative Bloggerrunde! Die Idee ist zauberhaft, die Geste einfach umwerfend! Das muss ich unbedingt ausprobieren, es gibt so manche Arztpraxis, der einen oder anderen Sprechstundenhilfe der ich dies in ähnlicher Weise zukommen lassen möchte.

    Dankeschön fürs Zeigen 😘

    Liebe Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  4. Welch wunderbare Idee und keiner würde auf die Idee kommen, diesen Umschlag zu entsorgen, Bin begeistert.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Idee ist das, gefällt mir sehr gut und werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.
    Vielen Dank für die Inspiration.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  6. Noch so eine nette Idee! Lieben Dank für die Inspiration!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bettina, das ist eine sehr hübsche Idee, vor allem, weil man die Hülle weiterverwenden kann. Dankeschön für die Inspiration. So´n snap Dingens habe ich zum Glück.
    Liebe Grüße sendet Dir Rosi ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bettina,
    ei, ich hab' gleich rübergeklickt und mir die Verpackung angesehen. Ich hab' auch mal so einen schönen Stoffumschlag bekommen mit einem großen Blatt drauf, erinnerst Du Dich? Immer wenn ich Jemand einen Brief senden, dann denke ich an Dich weil die Briefmarken darin liegen. *G*
    Eine wunderschöne Idee und gerade in der jetzigen Zeit mit ein paar lieben Zeilen so passend. Vielleicht klau' ich mir die Idee denn ich finde bestimmt noch ein paar tolle Stöffchen.
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  9. Das ist so schöööön Bettina!! Von Herzen gemacht und mit viel Herz verschenkt♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Danke für diese super Idee, das ist ja ganz toll. Habe aber auch gerade alte T-Shirts verräumt, alle hatten am Vorderteil kleine Löcher. Die Rückteile könnte ich jedoch gerade noch für solche Briefumschläge verwenden, dazu hat es noch kaputte Hemden oder Blusen, die ich immer für Bastelarbeiten auf die Seite lege. Zusammen gäbees bestimmt sehr schöne Umschläge.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  11. Supertolle Idee! Solch ein Set würde mich echt freuen

    AntwortenLöschen
  12. MOIIIII hab i no gar nia gsehn,,,
    des is ah guate IDEE;;;
    UIIIII DES NÄCHSTE MAL BIN I DRAN;;;;;GRINS
    wünsch da no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  13. Die sehen wirklich toll aus, mal was anderes. LG Romy

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bettina,
    das ist wirklich eine schöne Idee! Und ich durfte mich sogar schonmal über so ein Brieflein von dir freuen :)
    Liebe Grüße und einen schönen Tag,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bettina,
    Briefumschläge selber nähen ist eine schöne Idee.
    Die setze ich gleich mal auf meine To-do-Liste.
    Viele liebe Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
  16. das ist aber hübsch

    eine tolle Idee

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen