Samstag, 27. Januar 2018

Gesund durch den Winter

Hallo Ihr Lieben,

vielleicht geht Euch ja so wie mir und Euch hat diesen Winter noch keine Grippe oder
Erkältung erwischt. Damit das auch so bleibt, hab ich vorbeugend quasi eine Vitaminbombe
für Euch. Ein Zitronen-Ingwer-Sirup - Vitamin C pur sozusagen. Man braucht nicht viel
dazu und es ist total schnell gemacht. Wenn Ihr einen Thermomix habt, gehts am allerschnellsten.

Zutaten:

2 Biozitronen
100 g Ingwer
150 g brauner Zucker
2 Messbecher (vom Thermomix) Wasser oder Apfelsaft oder halb/halb (entspricht insgesamt 1 kleine Tasse)






Zitronen und Ingwer gut unter heißem Wasser waschen, teilen und im Thermomix auf höchster Stufe
10 Sekunden zerkleinern. Ansonsten macht Ihr das mit einem guten Zauberstab. Das alles ergibt dann einen richtigen Brei. Nun den Zucker und das Wasser oder den Apfelsaft dazugeben und 15 Minuten erwärmen. Im Thermomix bei 37 Grad auf Stufe 2. Sonst einfach so warm wie Badewasser :-)). Abschließend nochmals gut durchmixen, durch ein Sieb drücken und in Flaschen abfüllen.

Das ganze hält sich 8 - 10 Tage, länger würde ich es nicht verwenden, da es nicht gekocht ist. Bitte aber auch nicht kochen, da sonst die wertwollen Vitamine verloren gehen.





Davon vorbeugend 2 - 3 mal am Tag einen Esslöffel in den Tee oder in warmes Wasser geben, schmeckt toll und Ihr seid bestens mit Vitaminen versorgt.

Wenn Euch schon der Husten plagt, dann hab ich auch noch ein gutes Säftchen für Euch. Das Rezept hatte ich schon mal auf meinem Blog. Schaut mal da:



Ich hab erst wieder frischen gemacht, da der Thymian im Garten das ganze Jahr verwendbar ist.   Davon 3 mal täglich 1 Esslöffel nehmen. Hilft sehr gut bei Husten. In vielen Hustensäften ist ja Thymian Hauptbestandteil. Da er ohne Alkohol hergestellt wird, können ihn auch Kinder ganz unbedenklich einnehmen.

So, nun hoffe ich trotzdem, dass Ihr alle fit seid und keiner krank ist oder wird.

Ganz liebe Grüße,
 Christiane

Kommentare:

  1. Bisher bin ich (toi, toi, toi) verschont geblieben. Damit dass auch so bleibt, werde ich mir auch so ein Vitaminbömbchen mixen.
    Das vom Hustensaft vom Hustensaft ist schon abgeheftet.
    Danke für den tollen Tipp.
    Viele liebe Grüße von Heike, die gleich auf den Markt flitzt, um gute Zitronen zu kaufen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich ja super an! Richtig erwischt hat es mich zum Glück nicht, aber ich hab seit ca 1,5 Wochen einen ziemlich lästigen Schnupfen. Da werde ich das gerne mal probieren.
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Zum Glück, bin ich bisher verschont geblieben. Ich hoffe das bleibt auch so. Sollte es mich aber noch erwischen, weiss ich ja was ich mir mixen muss. Danke für das Rezept.

    liebe Grüße und dicken Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    wir sind bis jetzt gut durch den Winter gekommen. War Winter? :-)
    Aber trotzdem, danke für die Rezepte. Den Sirup werde ich einmal ausprobieren.
    Lieben Gruß
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank, liebe Christiane. Probier ich mal aus.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  6. Bis jetzt wurden wir verschont, aber vorbeugen ist besser als heilen. Vielen Dank für das Rezept für das Vitaminbömbchen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christiane,

    so einen Powermix hätte ich gut gebrauchen können aber jetzt geht es mir ja erstmal wieder gut. Ich werde dieses Rezept und auch Deinen Thymianhustensaft aber aufschreiben.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christiane,
    mich hat vor 2 Wochen erwischt :( Den Sirup werde ich auf jeden Fall ausprobieren...
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christiane,

    mensch ihr immer mit eurem Thermomix... da bin ich leider raus.
    ansonsten klingt die ganze Geschichte sehr gesund und vor allem
    sehr,sehr lecker.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  10. Danke Du Süße, ich bin bisher gut durch den Winter gekommen. Aber man weiß ja nie, gelle? Den Trunk werde ich mir vorsichtshalber zubereiten.
    Viele liebe Grüße sendet Dir Rosi ♥♥♥

    AntwortenLöschen