Samstag, 17. März 2018

DIY- personalisiertes Geschenk: Gravierter Holzlöffel mit Kräuter Deko

Halli Hallöchen,
heute bin ich, Naddel von Verliebt in Zuhause,  mal wieder an der Reihe die Bärbel-Leserschaft mit einem Post zu beglücken. Vielleicht ist es dem einem oder anderen Bärbelfan aufgefallen, dass es da irgendwann einmal einen Samstag gab an dem hier kein Post erschienen ist. Geanu da habe ich zwischendurch eine Runde ausgesetzt, weil meine Mama gestorben ist. Ich hab ihr vor kurzem noch einen letzten Brief hinterlassen und nun möchte ich quasi wieder ins Bloggergeschäft einsteigen. ;-)

DIY -Personalisiertes Geschenk: Mit Lötkolben gravierter Holzlöffel und mit Kräutern dekoriert

Einfache Rechnung -DIY Geschenk: Holzlöffel + Lötkolben = Namen gravieren

 Für heute halte ich es dennoch kurz und zeige ein paar Fotos von ein paar selbst gravierten Holzlöffeln. Die habe ich zusammen mit einer Freundin mit einem Lötkolben personalisiert. Ich habe das zuvor noch nie gemacht, aber es ist auch nicht wirklich schwer. Wer sich unsicher fühlt, kann vorher auf einem Holzstück zur Probe schreiben und sich im richtigen Umgang ersteinmal ausprobieren. Ich habe lediglich einen einzigen Tipp: Und zwar, solltest du den Kölben erst richtig heiß werden lassen, damit er gut "schreibt", also vernünftig ins Holz brennt.

DIY -Personalisiertes Geschenk: Mit Lötkolben gravierter Holzlöffel und mit Kräutern dekoriert

DIY -Personalisiertes Geschenk: Mit Lötkolben gravierter Holzlöffel und mit Kräutern dekoriert

DIY -Geschenk: Personalisierter Holzlöffel für die Sitzordnung

Die Holzlöffel waren ein kleines Geschenk zu einem gemeinsamen Kochkurs mit unseren Mädels. Passend dazu habe ich kleine Anhänger und Kräuter daran befestigt. Die Löffel wurden dann von der Kursleiterin, die uns nicht kannte, auf die Teller gelegt und ergaben so eine zufällig ausgewählte Sitzplatzordnung.

Der Abend war wirklich sehr schön und unsere selbst gemachten Holzlöffel kamen bei unseren Mädels sehr gut an. Sie sind ein wirklich hübsches Geschenk und mit den eingravierten Namen gleichtzeitig ein persönliches Erinnerungsstück.

DIY -Personalisiertes Geschenk: Mit Lötkolben gravierter Holzlöffel und mit Kräutern dekoriert

DIY -Personalisiertes Geschenk: Mit Lötkolben gravierter Holzlöffel und mit Kräutern dekoriert


Und natürlich dürfen sie in der Küche benutzt werden! ;-)
Herzliche Grüße
Naddel

Kommentare:

  1. Liebe Nadine,
    ach wie schön 😍, deine Holzlöffel gefallen mir sehr gut! Tolle Idee sie für ein Kochevent zu verwenden, dass macht echt was her und die Teilnehmer haben sich bestimmt gefreut. Ich hoffe dir geht es jetzt wieder ein bisschen besser. Wenn die Mama nicht mehr da ist, fehlt sie einfach. Und, so wird es noch lange sein. Ich habe mich Jahre nicht damit abfinden können.... Irgendwann lernt man, damit umzugehen.
    Süße, fühl dich ganz lieb von mir umärmelt und gedrückt. ❤️❤️❤️

    Viele, liebe Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Naddel,
    das ist eine hübsche Idee, insbesondere für den Kochkurs.
    Unser Lötkolben schlummert irgendwo im Hobbyraum. Vielleicht erwecke ich ihn mal wieder zum Leben. ;-)
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  3. I GFREI mi soooooo..... i weiss ja wo DU heit BIST;,,,,,,freu,,,,freu

    ah jaaaa und de KOCHLÖFFEL san MEGAAAAAA....

    wünsch eich no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Naddel,
    Ich musste jetzt erst mal eine Runde heulen, dein Brief an deine Mama ist so schön geschrieben! Auch diesen Post würde sie jetzt sicher voller stolz lesen!
    Die Kochlöffel sind wirklich schön geworden.
    Ich wünsche dir alles Liebe
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Naddel,
    das ist ja eine wirklich schöne Idee.
    Irgendwo hab ich auch so einen Lötkolben. Das muss ich mir merken.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine tolle Idee. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Naddel,

    wir besitzen auch einen Lötkolben ich habe mich gerade erkundigt :-)). Das gefällt mir, richtig richtig gut sieht das aus♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. das ist wirklich ein hübsches Mitbringsel
    und schnell gemacht ..
    das mit deiner Mama tut mir Leid ..sie wird in deinem Herzen weiter wohnen

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Naddel, das ist eine sehr hübsche Idee. Und nicht nur für ein Kochevent. Ich habe das noch nie probiert, aber ich denke, das werde ich machen. Besonders hübsch sind die Kochlöffel mit den Kräutern.
    Viele liebe Grüße sendet Dir Rosi ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Naddel,
    das ist eine geniale Idee und wunderschön umgesetzt! Das muss ich unbedingt mal nachmachen, egal ob als Tischkärtchen oder als persönliches Geschenk. Superschön!
    Den Lötkolben hab ich sowieso :)
    Ganz lieben Gruß und noch einen gemütlichen Abend,
    Trixi

    AntwortenLöschen