Samstag, 3. März 2018

Tischsets einmal anders

 von Kerstin



Ein fröhliches Hallo zum Wochenende. Ich *klick* begrüße Euch heute recht herzlich hier auf dem Bärbel-Blog.  Gefallen Euch meine kleinen Blumenvasenutensilos ? Ich finde sie sind sehr variabel einsetzbar, wetterfest und ganz einfach selbst gemacht.


Neulich fand ich beim Einkaufen so schöne abwaschbare Tischsets.


Natürlich würden sie auch auf dem Frühstückstisch gut aussehen aber dieses Mal wollte ich gerne damit nähen.


Hierbei habe ich einfach eine der kurzen Seiten nach oben geklappt und die entstandenen Seitennähte abgenäht. Damit mehr Stand und Breite entsteht, werden dann noch am Boden Ecken abgenäht.


Dabei ist mir mein Handmaß immer eine große Hilfe. Meine Ecken sind circa 3 -  4 cm tief.


Dann müsst Ihr das Ganze nur noch umdrehen...


...und schon habt Ihr ein Utensilo welches variabel einsetzbar ist. Durch die abwaschbare Oberfläche verwende ich sie als Blumenvasenkleider.


Ihr könnt die Utensilos natürlich auch oben nach innen oder außen umschlagen dann wird das Gefäß niedriger. Wenn Ihr das Tischset am Anfang gleich schmaler oder kürzer schneidet sieht es wieder anders aus, hierbei könnt Ihr schalten und walten wie Ihr gerade lustig seid.


 Wenn Ihr die Ecke nur ganz wenig abnäht, ist auch eine schmale Variante möglich, dann können darin nur kleine Väschen mit einzelnen Blumen Platz nehmen.


Ich finde die weißen Perlhyazinthen und die fröhlichen Tulpen machen sich richtig gut darin und locken hoffentlich bald den Frühling mit wärmeren Temperaturen hervor. Tschüs und bis bald mal wieder!


Herzliche Grüße
Eure Kerstin-Bärbel
♥♥♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Kerstin,
    dass ist ja mal eine tolle Idee. Sieht klasse aus und sind schnell gemacht. Das Besondere daran ist, dass sie wetterfest sind und deshalb kann man sie als Blumenübertopf gut gebrauchen. Schönes Wochenende.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,

      vielen lieben Dank für Deine Worte.

      Löschen
  2. Liebe Kerstin,

    das ist ein sehr guter Tipp.
    Dein Post ist wunderschön.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth,

      Du treue Seele, danke!

      Löschen
  3. Hallo meine liebe "Kerstin-Bärbel",
    was für eine coole Idee; gefällt mir sehr gut!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende; bei uns hat es geschneit (geschlossene Schneedecke)
    Ganz ♥liche Grüße Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,

      ja hier war es gestern auch erst einmal weiß, aber dann hat die Sonne wieder aufgeräumt. ♥Danke♥

      Löschen
  4. Das ist ja mal ne witzige Idee, liebe Kerstin!
    Die Blumenutensilos sehen klasse aus! Die Rosa-lila Blumen kommen mit dem Schwarz weiß richtig schön zur Geltung!
    Dir noch ein wunderschönes Wochenende und ganz liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Trixi,

      Danke sehr. Es ist wirklich ganz einfach zu nähen, nur hinterher brauchst Du dann halt eine neue Nadel :-))

      Löschen
  5. Hallo Kerstin,
    eine tolle Idee, gefällt mir.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,

      ich freue mich dass es Dir gefällt. Danke .

      Löschen
  6. Liebe Kerstin,
    danke für die Anleitung. Ich möchte mich auch Mal im Nähen versuchen. Mit deiner Anleitung bekomme ich es bestimmt hin.
    Ich wünsche dir ein entspanntes Wochenende
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,

      ja, probiere es, es ist wirklich nicht schwer. Ich drück die Daumen. Dankeschön.

      Löschen
  7. Ich glaube.....Ecken abnähen würde ich auch schaffen.:-)
    Tolle Idee!
    Liebe Grüße an die Bärbel´s
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....das schaffst Du liebe Sabine. Danke.

      Löschen
  8. Sehr chic und so cool! Die Frühlingsblumen mögen Deine tollen Utensilos. Du kommst aber auch auf so bezaubernde Ideen, liebe Kerstin, ein herzliches Danke dafür ;-)))

    Viele, liebe Grüße ins Wochenende von Traudi.♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traudi,

      ich hoffe doch sehr, dass es nun auch draußen endlich bunter wird. Der Frühling naht. Danke und eine schöne Zeit wünsche ich Dir.

      Löschen
  9. Liebe Kerstin,
    sehr schöne Tischsets hast du für deine Utensilos ausgesucht. Deine schönen Frühlingsblumen kommen darin toll zur Geltung. Da die Utensilos abwaschbar sind eignen sie sich auch gut als Blumenübertopf. Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,

      ich danke Dir für Deine lieben Worte.

      Löschen
  10. Liebe Kerstin,
    das ist ja eine tolle Idee. Da werde ich doch die Tischsets im Laden mit ganz anderen Augen betrachten, denn als Tischset kann ich sie auf unserem Tisch nicht gebrauchen.
    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. viel Spass beim Nähen, liebe Sandy, Du brauchst halt hinterher ne neue Nadel aber sonst geht es ganz einfach.

      Löschen
  11. Hallo Bärbel,
    das ist ja eine tolle Idee. Die Tischsets habe ich auch schon öfter bewundert. Aber ich bin nicht darauf gekommen, Utensilos davon zu nähen. Das wäre auch eine schöne Idee um allerlei Kram im Badezimmer zu verstauen. Vielen Dank fürs teilen.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Silke, für das Badezimmer werde ich mir wohl auch noch welche machen.

      Löschen
  12. was für eine tolle Idee!!! gefällt mir sehr gut liebe Kerstin.
    Genau nach meinem Geschmack und meine Farben.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karina, lieben Dank für Deine netten Zeilen.

      Löschen
  13. Die Idee finde ich richtig klasse. Ab sofort werde ich die Augen offen halten nach schönen Tischsets.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  14. was für eine wunderschöne und praktische Idee!
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  15. Mensch Kerstin, du vernähst aber auch alles, was du in die Finger bekommst. :-)))
    Das ist eine tolle Idee, schließlich gibt es diese Sets in den schönsten Farben und Mustern.
    Danke für die Anregung!
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  16. Liebst Kerstin, das ist eine so schöne Idee. Dabei gefällt mir die Kombi von schwarz-weiß zu den Farben der Blümchen so sehr. Diese Tischsets gibt es ja zuhauf und was Du alles vernähst, ist unglaublich. Ideen muss frau haben und die hast Du, unbestritten. Danke für diese schöne Anregung für die Verwendung von Tischsets einmal anders. Habe ein schönes Wochenende!
    Viele liebe Grüße sendet Dir Rosi ♥♥♥

    AntwortenLöschen